· 

Woche 9 - Block 3 Wo. 1

Die Woche zwischen den Jahren nutzen wir für Volumentraining. 

 

Ihr könnt diese Woche frei fahren - wie es eure Zeit erlaubt. Wer will, nimmt Abstand vom Plan und macht die Sachen, auf die er meisten Lust hat. 

 

Achtet auf kh orientierte Ernährung. Wer Blöcke fährt, braucht nach jeder Einheit ein angepasstes Carboloading. Anfänger und noch nicht so ausdauertrainierte Sportler haben kleine Glycogenspeicher von vll nur 200-300 gr. Wer hier dann Carboloading mit 500 gr macht, versorgt seine Fettzellen. Die meisten von euch werden nach der TE mit 3-5 mal 100 gr. kh bis zur nächsten Einheit gut klar kommen. 

 

Am Ruhetag macht bitte ein Carboloading wie vor einem Wk. Beginnt nach der letzten TE und geht dann auf 7x100 gr kh. Ihr könnt dann die erste Einheit im zweiten Block intensiver gestalten und solltet das auch tun. 

 

Beispiel Block nach Ruhetag:

Tag 1 3 h mit 3-4x10 an und unter der CP

Tag 2 2-4 h mit 4x15 min L3

Tag 3 freies Fahren, wenn ihr hier fit ankommt, setzt am Ende der Einheit noch einen Reiz.

 

Fahrt nie leer!  Versorgt euch in den letzten Stunden der Einheit mit dem WK gel.

 

Wünsche euch schöne Festtage und guten Rutsch!